Carbenie´s World

Mein Leben

Schlagwort: Zähne

Oh oh da hab ich doch glatt…

Die nächsten zähnchen unterschlagen.

Eines schönen Morgens, Mama versuchte bei klein Mausi die Zähne zu putzen…

Das Ende vom Lied, Mama musste etwas nachdrücklicher helfen, da blitzen unten, neben den beiden Zähnchen, die sie schon nach vier Monaten bekam, doch tatsächlich zwei neue Zähnchen.

Der Eine war schon zur Hälfte draußen und der Andere ein kleine Stückchen zu sehen.

Seit wir nun sechs Zähnchen haben, gibt es auch ab und zu feste Stückchen zu essen.

Das Lustige ist, ich sag mal bis jetzt noch, das sie immer Geräusche macht beim Kauen, wie wenn etwas besonders gut schmeckt. Hört sich etwa so an : mjam mjam mjam mjam mjam ? 

Nun singt Mama immer das Zahneputzlied selbst gedichtet.

Zähne putzen oh wie fein, 

die Zähnchen sind jetzt gleich ganz rein.

Nach dem Refrain von wer will fleißige Handwerker sehn.

Bei uns werden ständig neue Lieder erfunden. Nur leider hab ich die am nächsten Tag schon wieder vergessen. Vielleicht sollte ich sie mal aufschreiben / aufnehmen.

Zähnchen put put put

Am Montag den 20. hatte unsere kleine Maus einen sehr anhänglichen Tag, irgendwie hab ich das Gefühl gehabt, dass sie Fieber hatte. Nach Messung des fiebert mittels Ohr Thermometer war etwas erhöhte Temperatur. 37,6 Grad 

Allerdings hat mir das alles keine Ruhe gelassen und hab die manchmal nachgemessen, mit dem richtigen Thermometer im Popo. Entweder ist die Temperatur nach oben geschossen, oder die Angabe war nicht richtig. Es waren schon 39,8 Grad

Ich gehöre nicht zu den Menschen, die gerne zum Arzt gehen, somit haben wir erst mal abgewartet. Und siehe da: am nächsten morgen war alles wieder in Ordnung und die beiden Schneidezähne oben blitzten durch das Zahnfleisch.

Nun hat unsere kleine Mausi vier Zähnchen 

Ein halbes Jahr 

Vor zwei Tagen haben wir es geschafft, die Mausi ist ein halbes Jahr alt geworden. Natürlich haben wir es gefeiert mit Glanz und Gloria. ( wir haben daran gedacht und Oma hat gratuliert)

Zur Zeit ist alles nix. Die Maus ist müde und kann nicht richtig einschlafen. Die großen Sprünge sind auch nicht gewesen. Drehen. Nee was ist das warum soll ich das machen??

Mausi will Körperkultur und das jede Minute, wenns geht. 

Auch wird der Brei mittags verweigert, nachdem die letzt Woche super lief, geht es seit zwei Tagen gar nicht mehr gut.

Heute kam alles wieder hoch, nachdem die ersten Löffel mehr schlecht als recht gingen.

Das nächste Mal weiß ich, dass ich es gleich lass. Zwingen möchte ich sie nicht, dass bringt auch nichts. Vielleicht lag es auch an der Pastinake, die seit zwei Tagen im Mischmasch ist.

Morgen geht es wieder zur Oma

Dieses Mal sogar für ein zwei Stunden alleine.ich muss unbedingt nach meinem Zähnen schauen lassen. Ich hab das Gefühl die Schwangerschaft hat denen ganz schön zugesetzt.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen