Eigentlich kann man das Programm im Fernsehen ja komplett vergessen, allerdings bin ich gestern auf etwas gestossen, was ich selbst, obwohl ich eigentlich mein Augenmerk besonders drauf richte, noch nicht entdeckt hatte.

Das die Hersteller die Inhaltsmenge variieren, bzw reduzieren, um nicht mit Preiserhöhung aufzufallen ist ja denke ich mal bekannt. Aber das verschiedene Geschmacksrichtungen von einem Produkt, andere Mengen in der Packung haben, ist mir selbst nicht bewusst gewesen.

Obwohl der Karton genauso groß ist, variiert das Gewicht von 600g bis zu 450g.

Hier der Auszug: Quelle: http://www.daserste.de/information/ratgeber-service/markencheck/sendung/der-dr-oetker-check-folge-3-102.html

weiterlesen