Seit Freitag gibt es den zweiten Brei am Tag. Hirse mit einem Löffel Mandelmus.

Ich hab da so ein Spezial Programm mit zugelegt, das ich das gekauft habe, gebe ich ungern zu. Irgendwie bin ich mir der Seriösität nicht ganz bewusst. Aber was dort geschrieben steht, finde ich logisch und gut durchdacht.

Nun habe ich in meiner Euphorie den nächsten Brei anfangen zu können, erst mal alles durcheinander gebracht. Gemüse morgens und dann den Getreide, nach nochmaligem Lesen stellte ich fest, Getreide schon mittags aber Gemüse nachmittags. 

Am Sonntag hab ich dann von morgens Gemüse auf Nachmittag umgestellt, und schon haben meine Brüste in der macht rebelliert. 

Aber da müssen wir durch. Denn schließlich wird die Mausi irgendwann normal mit uns mitessen. 

Alles aus Lauge zieht sie magisch an. Aber da bleibe ich hart, das gibt es noch nicht. 

Zurück zu meinem Programm. Weil es eben Geld gekostet hat, ziehe ich das mit Mausi durch, und ich gehe davon aus, dass es ihr gut tut.

Sie isst sehr gerne und ich muss sagen, der Stuhlgang hat sich nun auch eingependelt.

Ich finde alles läuft im Moment prima, ich bin guter Dinge.