Carbenie´s World

Mein Leben

Ein halbes Jahr 

Vor zwei Tagen haben wir es geschafft, die Mausi ist ein halbes Jahr alt geworden. Natürlich haben wir es gefeiert mit Glanz und Gloria. ( wir haben daran gedacht und Oma hat gratuliert)

Zur Zeit ist alles nix. Die Maus ist müde und kann nicht richtig einschlafen. Die großen Sprünge sind auch nicht gewesen. Drehen. Nee was ist das warum soll ich das machen??

Mausi will Körperkultur und das jede Minute, wenns geht. 

Auch wird der Brei mittags verweigert, nachdem die letzt Woche super lief, geht es seit zwei Tagen gar nicht mehr gut.

Heute kam alles wieder hoch, nachdem die ersten Löffel mehr schlecht als recht gingen.

Das nächste Mal weiß ich, dass ich es gleich lass. Zwingen möchte ich sie nicht, dass bringt auch nichts. Vielleicht lag es auch an der Pastinake, die seit zwei Tagen im Mischmasch ist.

Morgen geht es wieder zur Oma

Dieses Mal sogar für ein zwei Stunden alleine.ich muss unbedingt nach meinem Zähnen schauen lassen. Ich hab das Gefühl die Schwangerschaft hat denen ganz schön zugesetzt.

Vorheriger Beitrag

Von Handspülen beugt Allergien vor

Nächster Beitrag

Mut zum NEIN! 

  1. Vielleicht ist sie echt kurz davor sich zu drehen und hat einfach keine Zeit für anderes essen? Ein Sprung jagt doch den nächsten bei den Mäusen. Und jedes Baby ist anders, die machen es genau richtig und das da jemand sagt, was zu welchem Zeitpunkt gehen sollte ist doch eh voll blöd!!! Sie hat ihre eigene Entwicklung.

Deine Meinung interessiert mich

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén