Hier habe ich noch einen interessanten Artikel gefunden.

http://www.spektrum.de/news/wachtherapie-bei-depressionen/1415757

Bei sechs von zehn Patienten verbessert sich die Stimmung schon nach einer schlaflosen Nacht.

Und es gibt kaum Nebenwirkungen, vor allem keinerlei Verschlechterung.